Februar 2014: Überzeichnet – Kapitalerhöhung erfolgreich

Die Kapitalerhöhung der InnoMedica um 49’000 Aktien /CHF 655’500  wurde mit Überzeichnung erfolgreich abgeschlossen. Wir sind hoch erfreut über das rege Interesse an unserem Unternehmen sowie unserem Projekt und möchten die 40 neuen Aktionäre herzlich bei InnoMedica Willkommen heissen. Zudem…

Februar 2014: Erste Herstellung der Liposomen-Lösung durch Innomedica

Heureka! Pascal und Stefan Halbherr haben heute in Zusammenarbeit mit Dr. Noboru Yamazaki zum ersten Mal unseren komplett neu entwickelten Produktionsprozess getestet und bereits beim ersten Durchlauf eine stabile Liposomen-Lösung herstellen können. Damit ist der Knowhow Transfer von Yamazaki-DDS Co.,…

Februar 2014: Unterstützung der SAKK

INNOMEDICA ERHÄLT UNTERSTÜTZUNG DER SAKK InnoMedica und die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für klinische Krebsforschung (SAKK) erhoffen sich von der Entwicklung des neuen Krebsmedikaments TLD-1 eine verbesserte Wirksamkeit und weniger Nebenwirkungen für Patienten mit Krebs. Bei der Planung und Durchführung klinischer Studien…

Dezember 2013: Kapitalerhöhung für aktuelle Aktionäre

Dezember 2013: Kapitalerhöhung für aktuelle Aktionäre

Mitteilung an aktuelle Aktionäre betreffend laufender Kapitalerhöhung: Zeichnungsangebot von CHF 665’550 / 45’900 Inhaberaktien. Die Zeichnungsfrist dauert bis 24. Februar 2014. Der Bezugspreis pro neue Aktie beträgt CHF 14.50 (Stückelung min. 1’000 Aktien).

September 2013: Produktions- und Forschungslabors

Die InnoMedica legt den Forschungs- und Produktionsstandort fest. Für die Produktion der präklinischen und ersten klinischen Chargen werden Forschungslabors in Marly, Freiburg, bezogen und mit dem Laborequipment  ausgestattet. Die Produktion der ersten präklinischen Charge ist per anfang Mai 2014 geplant.

Juni 2013: Kapitalerhöhung erfolgreich

Im Juni 2013 konnte die InnoMedica die an der Generalversammlung beschlossene Kapitalerhöhung erfolgreich abschliessen. Das neu beschaffte Kapital in der Höhe von über CHF 500’000 ermöglicht es InnoMedica die Etablierung des glukosebasierten Medikamenten-Targeting Systems in der Onkologie zielstrebig weiter zu…