Mai 2016: CHF 3.3 Mio. neues Kapital

0 Flares 0 Flares ×

Die Kapitalerhöhung von InnoMedica mit Frist per 31. Mai 2016 brachte bei einem Aktienpreis von CHF 68.50 neues Kapital von mehr als CHF 3.3 Mio. Dieses Resultat ist für uns äusserst erfreulich und eine grosse Motivation.

Seit dem Start des Projekts im Jahr 2012 haben wir bereits drei Kapitalerhöhungen sowie eine Zwischenfinanzierung durchgeführt. Die ersten drei Finanzierungsrunden bewegten sich im Bereich zwischen CHF 622‘000 und CHF 690‘000. Die letzte Kapitalerhöhung vor einem Jahr wurde zum ersten Mal als öffentliches Angebot strukturiert. Mit CHF 1.3 Mio. hob das Resultat sich bereits deutlich von den ersten drei Finanzierungsrunden ab.

Dies bestärkte uns in der Strategie, weitere Kapitalerhöhungen bevorzugt über öffentliche Angebote durchzuführen. Im Frühjahr 2016 starteten wir unsere neue Finanzierungsrunde, über die wir per 31. Mai 2016 insgesamt CHF 3.3 Mio. an neuen Geldern erhielten.  Die gute Zusammenarbeit mit verschiedenen an der Realisierung der Kapitalerhöhung beteiligten Partnern, die positive Resonanz aus dem Publikum und das breite Interesse an unserem Projekt haben uns angetrieben und dieses gute Resultat ermöglicht.

Es freut uns, 65 neue Investoren bei InnoMedica begrüssen zu dürfen, welche zukünftig unser Onkologie-Projekt als Aktionäre begleiten werden. Wir möchten uns aber auch bei den zahlreichen bisherigen Aktionären bedanken, die mit der Zeichnung neuer Aktien ihr Engagement noch weiter ausgebaut haben und damit unsere Fortschritte im Sinne einer Milestone-Finanzierung honorieren. Mit dem neugeschaffenen Kapital erhält unser Startup-Unternehmen eine solide Basis für die weitere Realisierung des Projekts Talidox und den geplanten Transfer unseres Produkts in die Spitäler.

 
0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 LinkedIn 0 0 Flares ×